Alarmanlagen

Einfache Alarmanlagen vom Supermarkt, Baumarkt, Internet oder Elektronik-Versender sind meistens nur eine Alibi-Funktion und keine wirkliche Sicherheit. Zahlreiche Test von TV-Sendern, hatten gezeigt, dass mit einem einfachen Funk-Störsender, die Funk Alarmanlagen-Melder kinderleicht gestört werden können, ohne, dass diese einfachen Alarmgeräte überhaupt Alarm geschlagen haben.

Der Grund liegt darin, dass die einfachen Geräte nicht vergleichbar sind, mit wirklichen Alarmsystemen. Die professionellen Alarmsysteme haben einen sogenannten Jamming-Schutz und erkennen sofort, wenn versucht wird, mit einem Störsignal die Melder zu sabotieren und starten die Sirene und einen automatischen Anruf zu einer Leitstelle.

Das Alarmsystem informiert dann auf allen Wegen  die hinterlegt sind. Die SIM-Karten Funktion ist ideal, wenn z.B. die Telefon-Leitung versucht wird vom Einbrecher zu kappen, so kann dennoch der Alarm über das Mobilfunk-Netz versendet werden. Zuletzt ist noch beim Kauf zu achten, ob alle Melder und die Zentrale einen Sabotage-Schutz haben.

Bei besseren Systemen melden Bewegungsmelder bereits vorher, dass jemand im Gebäude ist und beim Versuch von der Wand zu schlagen, geht dennoch ein Sabotage-Alarm von der Batterie-unterstützten Zentrale noch rechtzeitig raus. Batterie unterstützt deshalb, damit bei einer absichtlichen Strom- und Telefonabschaltung auch dann noch ein Alarm versendet werden kann.

Informieren Sie sich in unserem Servicpoint vor Ort . Die von uns gewählten Alarmsysteme werden auf Wunsch vorprogrammiert und können einfach von Ihrem Elektriker installiert werden. Verbunden mit unserem professionellem Wartungssystem können wir über eine spezielle Fernverbindung Störungen oder Anpassungen sofort übernehmen .
2 risultati ordinati per
1.350,00 €
Iva esclusa 1.106,56 €
750,00 €
Iva esclusa 614,75 €

Unsere gewählten Marken

Alarmanlagen
Alarm.de